Video-Sprechstunde / Standorte  Video-Sprechstunde  Lübeck FAZ  Ratzeburg Inselstadt  Ratzeburg DRK-Krankenhaus  Privatpraxis Lübeck

Informationen zum Praxisbetrieb und den derzeitigen Einschränkungen

17.03.2020

Die Coronakrise betrifft und fordert uns alle. Wir vom Urologischen Zentrum Lübeck lassen uns von den Richtlinien des Robert Koch Institutes leiten. Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig und wir haben auch eine Verantwortung für unsere Mitarbeiter/innen und letztlich auch für unsere Familien und uns.

Wir müssen die Zahl der in der Praxis anwesenden Patienten durch Einschränkungen in der Terminplanung regulieren. Vorrang haben die Patienten mit dringenden Notfällen, schweren Erkrankungen und nicht zu verschiebenden Behandlungen z.B. Chemotherapie.

Unser Angebot der Onlineterminvergabe werden wir aussetzten. Nutzen Sie gerne unsere neue Video-Sprechstunde. Mehr Informationen finden Sie hier.

Zur Video-Sprechstunde

Unsere Notfallsprechstunde wird ebenfalls ausgesetzt, da wir das in dieser Sprechzeit aufkommende Patientenvolumen nicht steuern können. Wir müssen verhindern, dass in unserer Praxis durch ein punktuell zu hohes Patientenaufkommen größere Ansammlungen von Menschen entstehen. Bitte nehmen Sie daher in dringenden Notfällen telefonisch Kontakt zu uns auf. Dafür geben Sie bitte in dringenden Notfällen unseren Mitarbeiterinnen folgende Informationen:

  1. Welche Beschwerden haben Sie genau?
  2. Wie stark sind Ihre Schmerzen auf einer Skala von 1 – 10?
  3. Seit wann haben Sie diese Beschwerden?
  4. Welche Vorerkrankungen haben Sie?

Die behandelnden Ärzte des UZL werden dann über eine zeitnahe Terminvergabe entscheiden.

Wir haben mit Patienten operative Eingriffe für die nächsten Wochen geplant, inwieweit diese Eingriffe in den Sana Kliniken Lübeck stattfinden können, kann derzeit nicht garantiert werden. Sie werden von uns benachrichtigt.

An unserem Standort in Ratzeburg werden alle Termine ab sofort ausschließlich in der Domstraße stattfinden, der Standort DRK Krankenhaus ist bis zum 30.06.2020 geschlossen. Operativ erforderliche Eingriffe werden soweit möglich durchgeführt, sofern es zu Absagen kommt, werden wir Sie informieren.

Update vom 28.04.2020:

Die Coronamaßnahmen werden auch bei uns im UZL umgesetzt. So möchten wir Sie auch hier einmal darauf hinweisen, dass Sie bei einem Besuch bitte der Maskenpflicht nachkommen. Sollten Sie keine Maske dabei haben, können Sie diese bei uns für 1€ erwerben und unterstützen damit das Zomba Hospital Projekt in Malawi.
Außerdem achten wir alle auf den Abstand von 2 Metern.
Denken Sie bevor Sie uns besuchen auch darüber nach, ob Sie Anzeichen einer Erkältung haben. Dann kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis, sondern melden sich telefonisch unter 116 117 oder 030 346 456 100.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Maßnahmen auch bei uns einen hohen Stellenwert haben.
Wenn Sie sich zu dem Zomba Projekt in Malawi informieren möchten, schauen Sie gerne mal unter www.zombaprojekt.de

Wir sind sicher, dass wir gemeinsam die bisher noch nicht dagewesene Krisensituation meistern können.

Ihr Praxisteam

zurück zur Übersicht

Lesen Sie auch: